News

(Bild: Sabine Leisten)
(Bild: Sabine Leisten)

Insektenrückgang

Rote Listen bestätigen Rückgang der Vielfalt der Insekten

Nicht nur die Biomasse der Insekten schwindet, auch deren Vielfalt nimmt erkennbar ab und das seit Jahrzehnten. „Der oft zitierte stumme Frühling ist längst dabei, Realität zu werden. Das wird besonders dann deutlich, wenn die Natur jetzt mit dem Frühjahrsbeginn und zu Ostern nach den ...
(Bild: GeoBasis-DE/BKG 2018)
(Bild: GeoBasis-DE/BKG 2018)

Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität

BienABest – In Vorbereitung auf die Wildbienensaison

Bald startet die neue Wildbienensaison und die Feldarbeit des Projekts BienABest steckt in den Vorbereitungen. Die Untersuchungsflächen sind ausgesucht und abgesteckt und der Arbeitsplan steht. Die Bestandsaufnahme kann starten, sobald die Löwenzahnblüte einsetzt.
(Bild: Sabine Leisten)
(Bild: Sabine Leisten)

BienABest unterstützt Anfrage des ZDF

Was wäre, wenn ihr Summen verstummt?

Das ZDF hat beim Projekt BienABest nach Informationen zu Wildbienen gefragt und ein anschauliches und informatives Grafikvideo dazu in einer seiner Sendungen von heute+ im März 2018 gesendet. Anschauen lohnt sich!
(Bild: VDI/Helmert)
(Bild: VDI/Helmert)

Resümee einer gelungenen Konferenz

BienABest auf 30. Westdeutschen Entomologentag

Das Verbundprojekt „BienABest“ präsentierte sich am 25. November 2017 in Düsseldorf auf dem 30. Westdeutschen Entomologentag mit einem Informationsstand. Interessierte Gesprächspartner nutzten die Möglichkeit, sich über „BienABest“ zu informieren und differenziert zu diskutieren.
(Bild: Hans R. Schwenninger)
(Bild: Hans R. Schwenninger)

Standardisierte Erfassung von Wildbienen

Aufruf zur Mitarbeit Richtlinie VDI 4340 Blatt 1

Für den Richtlinienausschuss VDI 4340 Blatt 1 "Standardisierte Erfassung von Wildbienen" werden ehrenamtliche Mitwirkende für die Erarbeitung einer Richtlinie zur Biodiversitätserfassung gesucht. Die Richtlinienarbeit erfolgt im Rahmen des auf sechs Jahre angelegten Projekts "Standardisierte ...
(Bild: VDI / Hans R. Schwenninger)
(Bild: VDI / Hans R. Schwenninger)

Homepage und Soziale Medien: Neues über Wildbienen

BienABest jetzt auf Facebook und mit neuem Internetauftritt

Der Schutz von Wildbienen hat viel mit der Aufklärung der Öffentlichkeit zu tun. Die VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences (VDI-TLS) hat zusammen mit der Universität Ulm den Zuschlag für ein Projekt im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt des Bundesamts für Naturschutz ...
(Bild: Hans Richard Schwenninger)
(Bild: Hans Richard Schwenninger)

Markenzeichen: Rote Hosen

Die Knautien-Sandbiene ist Wildbiene des Jahres 2017

"Mit der Knautien-Sandbiene haben wir eine Wildbiene ausgewählt, die als gut erkenntliche Botschafterin dafür wirbt, unsere Landschaften bienenfreundlicher zu machen", so Martin Klatt vom Kuratorium "Wildbiene des Jahres". Die Knautien-Sandbiene (Andrena hattorfiana) fällt durch ihre Rotfärbung ...
(Bild: Woppowa)
(Bild: Woppowa)

Kick-off im VDI-Haus Stuttgart

BienABest: Schutz von Wildbienen

Mehr als die Hälfte der 561 Wildbienenarten stehen in Deutschland bereits auf der Roten Liste. Das Projekt "BienABest" soll helfen, dem Rückgang der Wildbienen Einhalt zu gebieten und die Bestäubungsleistung nachhaltig zu sichern. Die VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences (VDI-TLS) hat ...
(Bild: VDI / Woppowa)
(Bild: VDI / Woppowa)

Wegweisende Initiative feiert Jubiläum

10 Jahre Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

Im Jahr 2007 hat die Bundesregierung die „Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt“ (NBS) verabschiedet und sich ambitionierte Ziele für den Schutz, die Erhaltung und Wiederherstellung einer intakten und vielfältigen Natur gesetzt.
(Bild: Woppowa)
(Bild: Woppowa)

Neues Projekt soll Arten sichern

BienABest: Wildbienen im Fokus

Mehr als die Hälfte der 561 Wildbienenarten stehen in Deutschland bereits auf der Roten Liste. Das Projekt "BienABest" soll helfen, dem Rückgang der Wildbienen Einhalt zu gebieten und die Bestäubungsleistung nachhaltig zu sichern. Die VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences (VDI-TLS) hat ...
  • 1

Förderer